Fütterungsrichtlinien für Masttiere

Das Ziel der Mastputen-Produktion ist die Erzeugung von Tieren mit einem optimalen Schlachtgewicht. Fütterungsrichtlinien für Mastputen sind so ausgerichtet, dass sie die Gesundheit der Herde gewährleisten und die Tiere ihre Sollgewichte bei minimaler Mortalität und optimaler Futterverwertung erreichen.

Die nachfolgenden Richtlinien wurden speziell für Tiere entwickelt, die aus dem Hybrid Turkeys Genpool stammten. Man kann den Energiegehalt des Futters frei wählen – damit ist unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten etwa auch die Wahl lokaler Futterkomponenten möglich.

Ressourcen

Forschungsversuche